Telekabel Bremen oHG Ihr Netzbetreiber in Bremen
Telekabel Bremen oHG           Ihr Netzbetreiber             in Bremen

Telekabel Bremen oHG
Alfred-Nobel-Str. 4
28207 Bremen

 

Kontakt

Rufen Sie uns an unter:

+49 421 254640

oder schicken uns eine E-Mail an:

info@telekabel-bremen.de 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Unsere Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: von 9.00-13.00 Uhr + von 14.00 - 16.00 Uhr Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr

Wochenendstörungsdienst - bei Totalausfällen - :       Freitag bis Sonntag            von 8.00 bis 21.00 Uhr

Eine LWL (Lichtwellenleiter) oder Glasfaser – Strecke besteht aus einem optischen Sender, Spleißverbindungsstellen, Steckerverbindungen, dem LWL-Kabel und einem optischen Empfänger. Lichtwellenleiter kommen in modernen Netzen zum Einsatz, weil sie höhere Reichweiten und Übertragungsraten erreichen. Zur Übertragung von TV + RF-Signalen und dem Datenverkehr im UP- und Downstream werden Singlemode-Fasern verwendet, da diese in hoher Übertragungsqualität Strecken bis 10 Km mit geringen Verlusten überbrücken können.

Die physikalische Art der Übertragung ist unempfindlich gegenüber elektromagnetischen Stör-feldern und ist abhörsicher. Für LWL-Kabel sind weder eine Erdung noch ein Potentialausgleich erforderlich. Der Einsatz dieser hochwertigen Materialien setzt geschultes Personal mit entsprech-ender Ausbildung genauso voraus wie das Vorhandensein von Präzisionswerkzeugen und Mess- geräten. Wir nehmen diesen Aufwand gern in Kauf um den aktuellen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden und um die technischen Voraussetzungen für den Bandbreitenbedarf von morgen zu schaffen .

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jäger und Quaschner GbR